Brabus Roadster 700 Turbo

Modell: 452 mit 101 PS

ca. +14 PS / ca. +13 Nm

Chiptuning für Brabus Smart Roadster Coupé 0.7 Turbo mit 101 PS

Chiptuning Brabus Roadster Brabus Smart Roadster Coupé 0.7 Turbo 452

Brabus Roadster 700 Turbo - 115 PS
Roadster Coupé

Serien Werte

Leistung: 101 PS
Drehmoment: 130 Nm
Antrieb: 2WD HA
Vmax: 195 Km/h

Speer-Chiptuning

Leistung: 115 PS (+14 PS)
Drehmoment: 143 Nm (+13 Nm)
Vmax: offen

Fahrzeugdetails

Kfz-Klasse: Sportwagen
Karosserie: Roadster Coupé

Baujahr: 03/2004 < 02/2005
Getriebe: autom. sequenzielles 6G Schaltgetriebe

HSN/TSN: -/-
MKB: -

Hubraum: 698 ccm³
ECU: k.A.

SPEER-CHIPTUNING
Austrasse 29 | 74172 Neckarsulm
Baden-Württemberg

MONTAG - FREITAG | SAMSTAG
Mo. - Fr. 09:30 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

Brabus Roadster - Motortuning auf ca. 115 PS

Serienmäßig leistet der Benzin betriebene 0.7 Liter Turbo des Roadster Coupé - 101 PS (74 KW) und ein Drehmoment von 130 Nm. Ein professionelles Chiptuning geben dem Roadster Coupé 452, mit 2WD HA Antrieb, eine Leistungssteigerung von +14 PS (+ 11 KW) und ein mehr an Drehmoment von +13 Nm.

Kennfeldoptimierung Roadster Coupé

Nach einer Kennfeldoptimierung (Chiptuning) verfügt der ursprüngliche 101 PS starke Brabus Roadster Motor des 700 Turbo nunmehr über ca. 115 PS (85 KW) und ca. 143 Nm. Die professionelle Kennfeldoptimierung am Brabus Roadster 700 Turbo Roadster Coupé findet direkt am/im Steuergerät des Motormanagements statt, ganz ohne Chiptuning Box oder sonstige zusätzliche Bauteile.

Leisungsprüfstand

Damit die Leistungssteigerung, von +14 PS, und das Mehr an Drehmoment, von +13 Nm, Ihres nun ca. 115 PS starken Brabus Roadster Roadster Coupé auch sichtbar wird, bieten wir jedem Kunden optional den Leistungstest auf unserem 2WD/4WD Leistungsprüfstand an. So können Sie auch optisch die Veränderung der Motorleistung und die verbesserte Performance nachvollziehen.